Aktuelles

In der ALBERTINA MODERN und bald auch in Ihrem Wohnzimmer!

Robert Klemmer, Laufender Klemmer, 1969, ALBERTINA, Wien © Estate Robert Klemmer

Museale Werke von KünstlerInnen der Eröffnungsausstellung „The Beginning. Kunst in Österreich 1945 bis 1980“ wie Gottfried Helnwein, Arnulf Rainer, Hermann Nitsch, Markus Prachensky werden bei KAIBLINGER – Galerie & Kunsthandel zum Kauf angeboten.

Mit der Eröffnungsausstellung „The Beginning. Kunst in Österreich 1945 bis 1980“ bietet die ALBERTINA MODERN einen nie dagewesenen Überblick einer der innovativsten Epochen österreichischer Kunstgeschichte. Die bedeutendsten Positionen der ersten Jahrzehnte nach Ende des Zweiten Weltkrieges sind in dieser umfassenden Schau vereint – vom Wiener Phantastischen Realismus über die frühe Abstraktion, den Aktionismus, die kinetische und konkrete Kunst, sowie die österreichische Spielvariante der Popart bis zu dem für Wien so kennzeichnenden gesellschaftskritischen Realismus.

Die Schau zeigt insgesamt fast 100 Künstlerinnen und Künstler über eine sich drei Jahrzehnte spannende Epoche.

„The Beginning“ widmet den großen Einzelgängern Friedensreich Hundertwasser, Arnulf Rainer und Maria Lassnig eigene Räume. Außerdem vertreten sind Künstler wie Gottfried Helnwein, Arnulf Rainer, Hermann Nitsch, Markus Prachensky, etc., deren Werke Sie bei KAIBLINGER – Galerie & Kunsthandel käuflich erwerben können.

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Hier finden Sie unsere verkäuflichen ORIGINALE!

+++ ALF POIER +++ BILDER +++ EXKLUSIV! bei Galerie Kaiblinger +++

ALF POIER, Russischer Militärvogel XL 700 s, 1998, 37 x 53 cm, Lackstift, Acryl auf Karton

Alf Poier ist ein unverkennbarer österreichischer Kabarettist, Maler und Liedermacher. Seine Biografie als bildender Künstler ist untrennbar mit seinem Werdegang als dadaistischer Kabarettist und Musiker verbunden.

KAIBLINGER – Galerie & Kunsthandel bietet ab sofort und exklusiv das malerische, dadaistische Werk von Alf Poier zum Verkauf an! >>> Darunter befinden sich u. a. berühmte und einzigartige Bühnenbilder aus Poiers ausgezeichneten Kabarettprogrammen der letzten 25 Jahre, wie

„Zen“, „Himmel, Arsch und Gartenzwerg“, „The Making of Dada“, „Kill Eulenspiegel“, sowie „Mitsubischi“ und „Humor im Hemd“.

Der Künstler Alf Poier startete seine Ausstellungstätigkeit als bildender Künstler mit einer umfangreichen und großartigen Retrospektive im Wiener Kunstforum. Zur gleichen Zeit begann er seine Werke im In- und Ausland anderweitig museal auszustellen. Ebenfalls erschien im Seifert Verlag ein Buch zu Alf Poiers Malerei mit dem Titel „123 Meisterwerke“, welches einen Querschnitt durch Poiers kolossales künstlerisches Vermächtnis bis zum Jahre 2015 zeigt.

Wir freuen uns über Ihr zahlreiches Interesse!

Hier finden Sie unsere verkäuflichen BILDER von ALF POIER!

ANKÄUFE

Rudolf Hausner, Adam introspektiv, 1992, Öl/Acryl auf Papier auf Holz kaschiert, 117 x 77 cm

Wir suchen dringend hochwertige Bilder österreichischer Maler der Zeitgenössischen Kunst zwecks Ankäufen!

Vorrangig zahlen wir Höchstpreise für Bilder (Unikate, keine Kunstgrafik!) folgender namhafter Künstler:

• Hausner Rudolf
• Helnwein Gottfried
• Hollegha Wolfgang

• Korab Karl
• Lassnig Maria
• Nitsch Hermann

• Rainer Arnulf
• Weiler Max
• Zadrazil Franz

• Weitere Künstler aus unserem Galerieprogramm

Wir freuen uns über ihre Bilderangebote!